Nachschulung in der Probezeit – ASF

Auch bekannt als „Nachschulung“ ist dieses Seminar auf Fahranfänger ausgerichtet, die während ihrer zweijährigen Probezeit im Straßenverkehr durch Fehlverhalten auffällig geworden sind.
Gründe für das Fehlverhalten sind vor allem auf das junge Alter der Fahrer sowie ihre mangelnden Fahrerfahrung zurückzuführen.

Das Seminar beinhaltet 4 (Gruppen-)Sitzungen á 135 min sowie 1 Fahrprobe zur Überprüfung der Fahr- und Verkehrssicherheit. Die Kosten dafür betragen € 270,00.

Du hast weitere Fragen oder möchtest wissen wann das nächste Seminar beginnt?
Melde dich bei uns, wir helfen dir gerne weiter!