Handicapausbildung

Wir machen Sie (wieder) fit für den Straßenverkehr!

Mobiliät bedeutet besonders für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen ein großes Stück Unabhängigkeit.
Auf diesem Weg möchten wir Ihnen zur Seite stehen und Ihnen durch unsere qualifizierte Führerscheinausbildung einen (weiteren) Schritt in die Selbstständigkeit ermöglichen.

Unser Ausbildungsangebot umfasst u.a.

  • Fahrproben i.S. des §11 FeV
  • Praktische Fahrausbildung auf einem individuell einstellbarem Fahrzeug
  • Informationen und Hilfestellungen bzgl. aller rechtlichen, behördlichen und medizinischen Voraussetzungen
  • Beratung und Ansprechpartner für den Fahrzeugumbau
  • Nachschulungen für Fahranfänger und Punkteauffällige.

Weiterhin verfügen wir über ein speziell umgebautes Fahrzeug, welches individuell auf das Handicap des Fahrschülers abgestimmt werden kann.

Unsere Mercedes B-Klasse ist komplett mit Veigel-Bedienelementen ausgestattet und verfügt u.a. über

  • einen Multifunktionsdrehknopf mit Tastenbeleuchtung
  • ein Handbediengerät für Bremse und Gas
  • eine verstellbare Gas- und Bremsvorrichtung.

 

InfographikSie haben Fragen rund um die Führerscheinausbildung, die rechtlichen und medizinischen Voraussetzungen oder rund um den Fahrzeugumbau?
Dann melden Sie sich bei uns – wir freuen uns auf Sie!